Mobiles Eyetracking



Mobiles Eyetracking ermöglicht es uns, Tests außerhalb des Labors durchzuführen.

Die Testpersonen tragen dazu eine spezielle Eyetracking Brille. Die Brille zeichnet das Bild auf, das die Probanden wahrnehmen. Im Auswertungsvideo sieht man alles was die Probanden sehen (Ego-Perspektive).

Die einzelnen Fixationspunkte werden markiert.




mobiles eyetracking

Die Eyetracking Brille kann selbstverständlich auch während unterschiedlicher Tätigkeiten getragen werden z.B. kann der Proband die Brille während dem Autofahren tragen. Das Bild des Straßenverkehrs und der Blick des Probanden wird aufgezeichnet.

Das Bild kann einerseits live zu Beobachtern übertragen werden und andererseits können detaillierte Videoauswertungen im Anschluss durchgeführt werden.

Einsatzbereiche für mobiles Eyetracking



Interface Consult GmbH | Praterstraße 33/12 | 1020 Wien | Österreich | +43 1 204 86 50 | | office[at]usability.at | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung