Pflichtenhefte

Wir entwickeln das Konzept Ihrer Anwendung basierend auf einer detaillierten Analyse der Anforderungen.

Pflichtenhefte

Planung

Benutzerfreundliche Systeme basieren auf benutzerfreundlichen Konzepten. Wir entwickeln das Konzept Ihrer Anwendung basierend auf einer detaillierten Analyse der Anforderungen. Je nach Phasenmodell erfolgt ein Grobentwurf. Schon für den Grobentwurf können Masken skizziert werden, da Masken eine leicht verständliche Diskussionsbasis darstellen. Ergebnis der Planungsphase sind Spezifikationen von:

  • Prozessmodell
  • Datenmodell
  • Funktionalität
  • Benutzeroberfläche
  • Abnahmetestfälle

Auch ein Lastenheft oder Pflichtenheft kann Ergebnis der Planungsphase sein.

Lastenhefte

Ausgehend von den Projektzielen identifizieren wir die Benutzergruppen und erarbeiten Nutzungsszenarien. In Interviews mit den Anwendern wird erhoben, was tatsächlich gebraucht wird. Durch das detaillierte Lastenheft wird die Aufwands- und Komplexitätsabschätzung für das Software entwickelnde Unternehmen einfach und es kann ein kostengünstiges Angebot für die Implementierung erstellt werden.

Pflichtenhefte

Das Pflichtenheft beschreibt detailliert die Anforderungen an die Programmierung aus Sicht des Auftragnehmers. Die detailgenaue Beschreibung von Personas und Use Cases ermöglicht die Gestaltung eines benutzerfreundlichen User Interfaces.

Grafik-Pflichtenhefte

Wir entwickeln das Layout-Konzept für Ihre Website oder Anwendung und erstellen das Grafik-Pflichtenheft. Darin beschreiben wir detailliert die Anforderungen an die Erstellung von Grafiken durch Agenturen und Grafiker. Durch klare Anforderungen werden die Kosten für Grafikerstellung drastisch gesenkt, die Entwicklung beschleunigt und ein benutzerfreundliches Erscheinungsbild gewährleistet.



Interface Consult GmbH | Praterstraße 33/12 | 1020 Wien | Österreich | +43 1 204 86 50 | | office[at]usability.at | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung