Eyetracking

caritas_usability.jpg

Mich fasziniert es ja immer wieder. (Manchmal bin ich sogar von meinen EIGENEN Augenaufzeichnungen überrascht.) Aus der Werbepsychologie weiß man, dass man Gesichter, die einen ansehen, quasi anschauen „muss“. Hier bekommt das Baby die erste Fixation.

und lesen „muss“ man auch (zumindest auszugsweise). Die Bundesländer-Reiter oben bekommen aber garkeine Aufmerksamkeit. Sind vielleicht für die User auch nicht wichtig.

firstfixation.jpg

0 Antworten zu “Eyetracking”

  1. JA der schwarze Fleck, der immer noch von Mediengestaltern genutzt wird. Zwischen Banner und Adresszeile des Browsers… Mich wundert das immer wieder, dass sog. Fachleute noch nichts von dieser „Toten Fläche“ gehört haben. Man sieht immer wieder auch neue Seiten mit diesem Problem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.